KJF Kinder- und Jugendfreizeithaus Lichtenberg

Architekturführungen — 2016

Gotlindestraße 38, 10365 Berlin | Lichtenberg

Gotlindestraße 38, 10365 Berlin | Lichtenberg


Ein Vorplatz an der Gotlindetraße setzt sich als verglastes Foyer im Gebäude fort. Diese Achse teilt den Neubau in Holzbauweise in einen Jugendbereich im Westen und einen Kinderbereich im Osten. Der Raum dazwischen kann wahlweise von einem der beiden Bereiche oder extern genutzt werden. An das Foyer schließt ein Mehrzweckraum an. Um diesen Kern liegen die verschiedenen Funktionen: im Jugendbereich Sport- und Projektraum, Billard-, Beratungs-, Hausaufgabenraum, im Kinderbereich Tanz- und Toberaum, Spielzimmer und Hausaufgabenraum. Aus dem Mehrzweckbereich führt eine Spieltreppe zur „Neugierde“, einer erhöhten Spielebene mit Blick über die Grundstücksmauer auf das benachbarte Straßenbahndepot. Beheizt wird das Haus mit Fernwärme.

Termine

Samstag, 14 Uhr, Führung

Bemerkungen

barrierefreier Zugang
Treffpunkt: vor dem Eingang

Büro