Tag der Architektur — 2014

InvalidenHaus

Invalidenstraße 7, 10115 Berlin | Mitte

Invalidenstraße 7, 10115 Berlin | Mitte


Neubau eines Wohn-und Geschäftshauses mit zwölf Wohnungen, drei Architekturbüros, einem Atelier und zwei Praxen in Bauherrengemeinschaft. Die Arztpraxen im Erdgeschoss sind von der Straße aus zugänglich. In den beiden Geschossen darüber liegen die Architekturbüros, ein Atelier und eine private Bibliothek, die als Turm über zwei Geschosse reicht. Die oberen Geschosse beherbergen individuell zugeschnittene Wohnungen. Alle Schlafzimmer liegen zum Hof. Beheizt wird das barrierefreie Niedrigenergiehaus mit einem Blockheizkraftwerk und einem Gasbrennwertkessel. Die Räume werden durch eine mechanische Lüftung mit Wärmerückgewinnung belüftet. Sensorengesteuerte Senkrechtmarkisen gewährleisten den Sonnenschutz. Die Gesamtenergieeffizienz liegt bei 30,2 Kilowattstunden pro Quadratmeter und Jahr.

Termine

Samstag, 11:00, Führung
Samstag, 13:00, Führung
Samstag, 15:00, Führung

Bemerkungen

barrierefreier Zugang

Büro

walk | architekten und Seeger Müller Architekten  

    

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.