Tag der Architektur — 2015

Hotel am Steinplatz

Steinplatz 4, 10623 Berlin | Charlottenburg-Wilmersdorf

Steinplatz 4, 10623 Berlin | Charlottenburg-Wilmersdorf

 

Das Jugendstil-Baudenkmal wurde 1907 erbaut. Es ist eins der wenigen erhaltenen Gebäude des Architekten August Endell. 2010 entwickelten die Architekten ein Gesamtkonzept zur Sanierung des weitestgehend zerstörten Gebäudes, das die Belange des Denkmalschutzes mit denen der gehobenen Hotellerie zusammenbringt. Wesentliche baukonstruktive Eingriffe waren die Erneuerung des Daches, der Einbau einer Tiefgarage, eine Ertüchtigung des Fundaments im Hochdruckinjektionsverfahren (HDI) und die denkmalgerechte Sanierung der Fassaden. Der neue Haupteingang zum Hotel erhielt einen Baldachin aus hellem Sichtbeton mit einer geschwungenen Balustrade und Freitreppe. Den Innenhof, der die öffentlichen Bereiche verbindet, rahmt ein neuer Wintergarten aus Glas. Inspiration für das Interior Design war der Stil der Goldenen Zwanziger – mit natürlichen Materialien in Verbindung mit schwarzen Hochglanzflächen und eigens angefertigten Möbeln, die das Hotel zum Unikat machen. 

Termine

Samstag, 16:00, Führung 

Bemerkungen

barrierefreier Zugang
Nur 20 Plätze; bitte vorher anmelden unter info/ at /morgen.com.de oder telefonisch unter (030) 32 51 92 65 

Büro

morgen Gesellschaft von Architekten mbH

     

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.