Haus für eine Familie in Kladow

Architekturführungen — 2016

Fählmannweg 19, 14089 Berlin | Spandau

Fählmannweg 19, 14089 Berlin | Spandau


Das Wohnhaus für die vierköpfige Familie des Architekten liegt am Westrand des Berliner Stadtgebiets. Quadratische Fenster unterschiedlichster Größe gliedern den quaderförmigen Bau. 157 Quadratmeter Wohnfläche verteilen sich auf zwei Vollgeschosse. Durch ein eingeschobenes Split-Level auf einem Viertel der Grundfläche ergibt sich im Wohn- und Essbereich eine Raumhöhe von 3,5 Metern. Die tragenden Außen- und Innenwände aus Ziegelmauerwerk sind innen mit reinem Kalkputz und außen mit einem mineralischen Putzsystem beschichtet. Eine Wärmedämmung an den Außenwänden wurde gezielt vermieden. Die Energieeffizienz des KfW-Effizienzhauses 70 basiert auf seiner Kompaktheit, optimierten Anschlussdetails und der Wärmespeicherfähigkeit der Bauteile. Die Wärme für Brauchwasser und Fußbodenheizung liefert einer Erdwärmepumpe.  

Termine

Samstag, 11 Uhr, Führung
Sonntag, 11 Uhr, Führung

Bemerkungen

Nur nach Anmeldung: martin_priess/ at /gmx.de

Büro

Architekt Martin Prieß