Freianlagen der Staatlichen Ballettschule Berlin

Architekturführungen — 2014

4Erich-Weinert-Straße 103, 10409 Berlin | Pankow

Erich-Weinert-Straße 103, 10409 Berlin | Pankow


Die Staatliche Ballettschule Berlin ist eine der bedeutendsten Ausbildungsstätten für Tanz in Europa. Das Ziel: vollendeter Tanz auf der Bühne, die Primaballerina. Der Weg dorthin ist hart, kompetitiv und entbehrungsreich. Das Konzept der Außenanlagen ist es, die Dialektik zwischen Strenge und weichen, schwingenden Körpern spürbar zu machen. Dazu entstanden weite, baumbestandene Wiesen und – in gespannter Erwartung der Eleven – eine Freilichtbühne, die aus dem grünen Sockel des Schulgebäudes herauswächst.

Termine

Sonntag, 16:00, Führung

Bemerkungen

Treffpunkt: Schultor Erich-Weinert-, Ecke Hosemannstraße
barrierefreier Zugang

Büro

Stefan Bernard Landschaftsarchitekten mit Philipp Sattler