fitbox

Architekturführungen — 2014

Schönhauser Allee 172, 10435 Berlin | Pankow

Schönhauser Allee 172, 10435 Berlin | Pankow


Fitbox ist eine kompakte, smarte Trainingsumgebung für ein unkonventionelles Fitnesskonzept. Der Kern dieser Konzeptidee besteht aus der Symbiose von Trainingseffizienz, Personal Training und anspruchsvoller Gestaltung auf kleiner Fläche in urbaner Lage, organisiert als Serie boutiqueähnlicher Studios. Das namensgebende Element der Box steht sinnbildlich für eine kompakte Raumeinheit und dient als formales Grundprinzip aller Möbel und Einbauten. Grüne Quadrate erweisen als gepixeltes Muster der digitalen Trainingsmethode visuell Referenz. Klare Linien, puristische Details und ein helles Farb- und Lichtkonzept unterstützen das offene Raumgefühl. Weiß- und Grautöne dominieren. Ergänzt werden sie durch ein frisches Grün – als Symbol für ein sportives und gesundes Umfeld. Der Empfang ist durch einen hochflorigen Teppich abgesetzt und bietet Raum für scharfkantige, weiche Sitzmöbel aus beschichtetem Schaum – konsequenterweise in Form von grünen Boxen.

Termine

Samstag, 14:00, Führung

Bemerkungen

Bis 17:00 geöffnet zur Besichtigung
barrierefreier Zugang

Büro

schaeffer architecture and technology