Bräunlin + Kolb Architekten Ingenieure GbR

Offene Büros — 2014

Wilmersdorfer Straße 108-111, 10627 Berlin | Charlottenburg-Wilmersdorf

Wilmersdorfer Straße 108-111, 10627 Berlin | Charlottenburg-Wilmersdorf


Büroschwerpunkte: Planen und Bauen im Bestand, Revitalisierung, Wohnungsbau.

Das Architekturbüro Bräunlin + Kolb wurde 2001 von Robert Bräunlin und Markus Kolb gegründet. Ein interdisziplinäres Team aus Architekten und Bauingenieuren arbeitet in unseren Büros in Berlin und Basel – vornehmlich im Bereich der Sanierung, des Umbaus und der Erweiterung von Bestandsgebäuden. Alle unsere Dienstleistungen sind auf die Anforderungen unserer Kundinnen und en ausgerichtet. Wir arbeiten schnell und ergebnisorientiert. In allen Leistungsphasen unterbreiten wir konkrete Vorschläge zur Kosteneinsparung und bieten eine terminkontrollierte und qualitätsbewusste Beratung zu allen Belangen des Bauens. Gute Architektur bedeutet für uns nicht zuletzt, das richtige Bauwerk für einen bestimmten Zweck und Ort zu entwickeln. Daher favorisieren wir ortsgebundene, unverwechselbare Lösungen, die sich aus der Analyse des Standortes, seinen Besonderheiten und dem übergeordneten Kontext ableiten. Eine umfassend verstandene Nachhaltigkeit ist für uns dabei eine Selbstverständlichkeit.

Termine

Samstag, 14:00 - 18:00, Offenes Büro

Bemerkungen

Unsere Türen stehen offen und Getränke stehen kalt.
barrierefreier Zugang

Begleitprogramm

14:00 Uhr Kinderwerkstatt, Bilderrätsel
15:00 Uhr Vortrag: „Auf den Spuren von Hans Poelzig – Herangehensweise an eine verantwortungsvolle Bauaufgabe“
16:00 Uhr Auflösung Bilderrätsel, Preisverleihung

Büro

Bräunlin + Kolb Architekten Ingenieure GbR