Tag der Architektur — 2018

Baugemeinschaft curtius

Curtiusstraße 16, 12205 Berlin | Steglitz-Zehlendorf

Curtiusstraße 16, 12205 Berlin | Steglitz-Zehlendorf


Die Anordnung der beiden Gebäude mit 19 Wohnungen nimmt Bebauungstypus und Dimension der umgebenden Gründerzeitvillen auf. Beide Häuser sind über einladend gestaltete Foyers an die fußläufige Zuwegung angebunden. Die barrierefreien Geschosswohnungen werden durch ein innenliegendes Treppenhaus erschlossen. Dadurch wurden flexible Wohnungszuschnitte möglich und die Wohnungen erhalten einen optimalen Außenbezug. Große Eckloggien gliedern die Wohnungen und öffnen den Raum. Die skulpturale Qualität der Gebäude wurde durch einheitlichen Edelkratzputz unterstrichen, den im Bereich der Einschnitte und Rücksprünge glatte Putzflächen akzentuieren. Die unspektakuläre, aber wertige Materialität der Fassaden nimmt Bezug auf die Wohnhäuser in der Nachbarschaft der Villenkolonie Lichterfelde.

Termine

ACHTUNG! TERMIN GEÄNDERT!
Samstag, 11:00, Führung

Bemerkungen

barrierefreier Zugang
Treffpunkt: Gartentor

Büro

plaanpool architekten

         

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.