Ayfer - Mondschein in Mitte

Architekturführungen — 2014

Max-Beer-Straße 56, 10119 Berlin | Mitte

Max-Beer-Straße 56, 10119 Berlin | Mitte


Ayfer ist der Name der Betreiberin dieses Friseursalons – und das türkische Wort für Mondschein. Die Betreiberin realisierte den individuell auf sie zugeschnittenen Friseurladen in den Räumen einer ehemaligen Gaststätte. Elemente aus Ayfers vorigem Laden wurden wieder verwendet. Außen hebt ein abstrahierter Namenszug den Friseursalon in der klassischen, von Graffiti geprägten Wohnhausfassade hervor. Der neue, lichtdurchflutete Eingang bildet eine Ecksituation mit Schaufenstern und empfängt Kundinnen und Kunden mit dem reliefartigen Namenszug. Die weißen Arbeitsbereiche mit breiten Spiegeln werden zur Leinwand des bunten Friseurbetriebs. Sie umschließen einen Funktionskern, in dem die anthrazitfarbenen Nebenräume untergebracht sind. Ein schwarzer Linoleumboden verbindet beide Bereiche. Eine durchlaufende Bank, schlichte Wandregale, Einbaumöbel und der alte Empfangstresen unterstreichen die klare Formensprache. Die wiederverwendeten Einbauleuchten sind eine Allegorie auf den Mondschein. Ihre sinnliche Atmosphäre wird durch eine Lichtdecke aus handelsüblichen Leuchtstoffröhren kontrastiert.

Termine

Sonntag, 11:00, Führung
Sonntag, 12:00, Führung
Sonntag, 13:00, Führung
Sonntag, 14:00, Führung

Bemerkungen

Treffpunkt: vor dem Laden

Büro

DAVID MEYER architektur und design