Tag der Architektur — 2018

Aus- und Fortbildungszentrum der Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei (VLB)

Seestraße 13, 13353 Berlin | Mitte

Seestraße 13, 13353 Berlin | Mitte


Der Fertigstellung der neuen Versuchs- und Lehranstalt in Berlin ging eine rund achtjährige Planungs- und Bauzeit voraus. Die Bauarbeiten für das 2009 in einem hochrangig besetzten Wettbewerbsverfahren mit dem 1. Preis ausgezeichnete Projekt begannen im September 2013. Der Neubau ist auf dem Gesamtareal so positioniert, dass sich im Zusammenspiel mit dem historischen Bestand ein großzügiger Platz herausbildet. Dieser ist neue Mitte und Treffpunkt für Kommunikation und Veranstaltungen in einem. Der kompakte neue Baukörper fügt sich in seiner Kubatur und seiner Materialität mit rotbraunen Ziegeln in die ihn umgebenden denkmalgeschützten Altbauten aus dem Jahr 1898 ein, während er sich formal sehr eigenständig positioniert. Die skulpturale Gebäudestruktur wurde aus der inneren Nutzung der Labor-, Seminar- und Technikräume heraus entwickelt. Das Ensemble erhält mit dem Neubau ein um einen modernen Baustein ergänztes, frisches Erscheinungsbild.

Termin

Samstag, 13:30, Führung

Bemerkungen

barrierefreier Zugang
Dauer der Führung: ca. eine Stunde

Büro

Gerber Architekten GmbH

         

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.