Anbau / Erweiterung der Hermann-Boddin-Schule

Architekturführungen — 2014

Boddinstraße 50-55, 12053 Berlin | Neukölln

Boddinstraße 50-55, 12053 Berlin | Neukölln


Die Erweiterung für den gebundenen Ganztagsbetrieb – mit sechs Klassen, vier Gruppenräumen, einer Mensa mit Bühne, Küche, Lehrerzimmer und Lehrmittelraum sowie Neben- und Sanitärräumen – entstand als Anbau an eine bestehende Doppelsporthalle. Zur Straße und zum Hof schließt der Neubau über ein zurückgesetztes Glaselement an das Bestandsgebäude an. Lichtdurchflutete Räume und Flure und eine nachhaltige Bauweise waren Leitgedanken der Planung. Zum Leistungsumfang gehörte die Gebäudeplanung (Leistungsphasen 1 bis 8 HOAI), die Erstellung des Brandschutzkonzepts und die Ausstattungsplanung.

Termine

Samstag, 10:00, Führung

Bemerkungen

Uhrzeit kann sich ändern! Aktuelle Infos auf www.p-kurz.de beachten!
barrierfreier Zugang

Büro

Architekturbüro Peter Kurz