Tag der Architektur — 2018

AHOJ – Wohnen im Richardkiez

Böhmische Straße 53, 12055 Berlin | Neukölln

Böhmische Straße 53, 12055 Berlin | Neukölln


Mitten im Richardkiez im Berliner Stadtteil Neukölln sind auf einem schmalen tiefen Grundstück drei lichte Gebäude mit zusammen 66 Wohnungen entstanden. Städtebauliche Nachverdichtung schuf hier begehrten urbanen Wohnraum vom Studio bis zur Familienwohnung. Das Grundstück erstreckt sich von der Böhmischen Straße mehr als 100 Meter ins Blockinnere. Ein sechsgeschossiges Hauptgebäude schließt an der Straße den städtischen Blockrand und verleiht dem neuen Ensemble seine Adresse. Hier führt ein Zugang in den ruhigen, idyllischen Hofbereich. Diesen gliedert ein dreigeschossiges freistehendes Gebäude. In der Tiefe schließt ein weiteres sechsgeschossiges Gebäude das Areal ab. Umgesetzt wurde ein nachhaltiges architektonisches Konzept, dessen grüne Idee mit einer Auswahl heimischer Pflanzen bereits an der Hauptfassade sichtbar wird. Der Innenhof mit Privatgärten und Angeboten für Urban Gardening ist geprägt von halbhohen Hecken, zarten Gräsern und Stauden.

Termine

Sonntag, 16:00, Führung
Sonntag, 17:00, Führung

Bemerkungen

barrierefreier Zugang
Nur nach Anmeldung: buero/ at /arnoldundgladisch.de
Treffpunkt: vor dem Eingang
Rundgang mit dem projektleitenden Architekten, Erläuterungen zur urbanen Nachverdichtung

Büro

Arnold und Gladisch Architekten

         

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.