Tag der Architektur 2019

Jedes Jahr am letzten Wochenende im Juni steht bundesweit die qualitätvolle Baukultur im Fokus der Öffentlichkeit. Dann ist Tag der Architektur und Planende laden gemeinsam mit ihren Bauherren zum intensiven Gedankenaustausch ein und lassen Interessierte hinter die Kulissen ihrer Arbeit blicken.

Möglich wird das im Rahmen von Führungen durch jüngst fertiggestellte Projekte oder bei Vorträgen, Ausstellungen und Diskussionen in offenen Architekturbüros. Das publikumswirksame Ereignis findet am 29. und 30. Juni 2019 unter dem Motto „Räume prägen“ statt.

Jetzt Projekte und offene Büros anmelden!

Die Architektenkammer Berlin sucht zeitgenössische private sowie öffentliche Gebäude, Freianlagen, Innenräume, die in der Gegenwart und in der Zukunft die Hauptstadt prägen werden. Mitglieder aller Architektenkammern in Deutschland sind aufgerufen, sich zu beteiligen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Führungen und offene Büros können hier angemeldet melden.
Anmeldefrist: 31. Januar 2019

Die Architektenkammer Berlin unterstützt die teilnehmenden Büros durch eine umfassende Pressearbeit und beliefert diese mit kostenfreien Programmen, Werbebannern und Plakaten. Alle Projekte und offenen Büros werden im Internet und in der bundesweiten App veröffentlicht.

 


Architekturführungen

  • Teilnahmeberechtigte: Kammermitglieder aller Bundesländer
  • Projektfertigstellung: 2015-2019 (Freiräume 2013-2019)
  • Projektstandort: Berlin
  • Anzahl der Projekte: bis zu drei Projekte pro teilnahmeberechtigte Person; Projekte, die bereits teilgenommen haben, bleiben teilnahmeberechtigt
  • Anzahl der Führungen: mindestens zwei Führungen pro Projekt

Offene Architekturbüros

  • Teilnahmeberechtigte: Kammermitglieder aller Bundesländer
  • Bürostandort: Berlin
  • Büroöffnungszeiten: 14 bis 18 Uhr; zusätzliche Veranstaltungen auch außerhalb möglich

Hinweis zur Anmeldung

Für die Anmeldung benötigen Sie neben Informationen zu Ihrem Projekt/Büro drei Fotos Ihres Projektes/Büros, die im Online-Anmeldeformular hochgeladen werden müssen.


Beirat zum Tag der Architektur 2019

Die Projektauswahl erfolgt im Februar durch einen Beirat, der insbesondere auch Empfehlungen für Ausstellungen und Architekturpreise aussprechen wird und aus den Anmeldungen eine Auswahl an Presseprojekten trifft.

Mitglieder des Beirats Tag der Architektur 2019

  • Christine Edmaier, Präsidentin der Architektenkammer Berlin, Architektur
  • Bernhard Heitele, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Referat Architektur, Stadtgestaltung und Wettbewerbe
  • Roland Kuhn, Mitglied der Vertreterversammlung der Architektenkammer Berlin, Architektur
  • Juliane Moldrzyk, Landesvorsitzende BDIA, Innenarchitektur
  • Uwe Rada, Journalist taz, Presse
  • Daniel Sprenger, Vizepräsident der Architektenkammer Berlin, Landschaftsarchitektur
  • Tillmann Wagner, Nachhaltiges Planen und Bauen, Architektur
  • Bärbel Winkler-Kühlken, Vizepräsidentin der Architektenkammer Berlin, Stadtplanung

Film zum Tag der Architektur 2017

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.