05. Februar 2019

Vorprüfer für den Schinkelwettbewerb 2019 gesucht

Der Architekten- und Ingenier-Verein zu Berlin e.V. sucht für den Schinkelwettbewerb 2019 ‚bridge2future’ engagierte Vorprüferinnen und Vorprüfer für ca. drei Tage im Zeitraum zwischen dem 11. Februar und dem 16. Februar 2019.

Der Architekten- und Ingenier-Verein zu Berlin e.V. sucht für den Schinkelwettbewerb 2019 ‚bridge2future’ engagierte Vorprüferinnen und Vorprüfer, die sich in fünf bis zu max. sieben der eingereichten Wettbewerbsbeiträge einarbeiten möchten und diesen bei der Jury-Sitzung der jeweiligen Fachjury vorstellen.

Die Vorprüfung erfolgt in der Regel innerhalb drei Tage im Zeitraum zwischen dem 11. Februar und dem 16. Februar 2019. Interessierte melden sich bei Annette Rieth, Architekten- und Ingenieur-Verein zu Berlin e.V. unter 030 883 45 98 oder mail/ at /aiv-berlin.de

Folgende Daten werden für die Anmeldung benötigt: Name, Fachrichtung (A/S/L/KI), Status: Student*in/berufstätig, E-Mail-Adresse, Telefon (mobil/Festnetz), Adresse, Bankverbindung IBAN
(Diese Daten werden nur zum Zweck der Vorprüfung erhoben, nicht an Dritte weitergegeben und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.)

Weitere Informationen und der verbindliche Terminplan folgen rechtzeitig per E-Mail nach Anmeldung.

Informationen zum Wettbewerb sowie die Auslobung sind unter www.aiv-berlin.de zu finden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.