Jetzt anmelden: kostenfreie Fachexkursionen der Aktionswoche "Berlin spart Energie" vom 16. bis 21. Oktober

Veranstaltungen — 2017

Die Aktionswoche "Berlin spart Energie" 2017 des Berliner ImpulsE-Programms der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz bietet Ihnen die Möglichkeit, sich kompakt und zudem kostenfrei mit aktuellem Praxiswissen zu versorgen. Das gesamte Programm finden Sie auf www.berlin-spart-energie.de  

Die Aktionswoche "Berlin spart Energie" 2017 des Berliner ImpulsE-Programms der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz bietet Ihnen die Möglichkeit, sich kompakt und zudem kostenfrei mit aktuellem Praxiswissen zu versorgen. Die Eröffnungsveranstaltung der Aktionswoche findet am 16. Oktober 2017 ab 19 Uhr statt. Hier werden auch die Berliner Energiesparmeister/-innen 2017 gekürt werden. Um Anmeldung wird gebeten.

Das gesamte Programm finden Sie auf www.berlin-spart-energie.de

Einige Angebote haben wir Ihnen hier aufgeführt. Bitte beachten Sie, dass für die Veranstaltungen eine Anmeldung erforderlich ist.

Heizungsmodernisierung und Sanierungsfahrpläne

19. Oktober 2017, 16.30 Uhr: Veranstaltung von Innung SHK Berlin & Initiative Wärmewende
Energieeffizienz in der Heizungsmodernisierung

Innovative und nachhaltige Gebäudekonzepte

19. Oktober 2017, 15.30 Uhr: Exkursionstour von Berliner ImpulsE
Klimaneutral und smart: Berliner Zukunftswohnhäuser

19. Oktober 2017, 14 Uhr: Exkursionstour von degewo & innogy & BTB GmbH
Willkommen in der Zukunft. Fast 100% Eigenversorgung und umweltfreundliche Wärme aus Holzabfall

18. Oktober 2017, 16.45 Uhr: Exkursionstour von Agentur für nachhaltiges Bauen
Vom zertifizierten Bundesministerium zum zertifizierten Sitz eines Netzbetreibers

20. Oktober 2017, 13 Uhr: Führung HOWOGE & Deimel Oelschläger Architekten Partnerschaft & Laborgh Investment
Das erste Plusenergie-Mietwohnungsquartier in Berlin