da! Architektur in und aus Berlin — 2018

Shared Living

SEHW Architektur GmbH


Neubau eines Gebäudes für neue Wohnformen im Stadtteil Moabit. Es bietet rund 50 Bewohnerinnen und Bewohnern Raum. Im Gemeinschaftsbereich im Erdgeschoss gibt es – neben einer Waschküche – einen großen Essbereich und eine Lounge mit Bar, Heimkino und Gartenterrasse. Den Rest des Hauses belegen Wohngemeinschaften, in denen sich immer fünf voll ausgestattete Zimmer und zwei Duschbäder um eine Gemeinschaftsküche gruppieren. Im Erdgeschoss liegt eine, auf den Etagen darüber jeweils zwei solche WGs. Der Zugang zum Haus erfolgt schlüsselfrei digital; eine App erleichtert die soziale Vernetzung und das Buchen von Serviceleistungen. Das Haus entstand in nur viereinhalb Monaten in Systembauweise aus vorgefertigten Holz-Massiv-Elementen.

Shared Living

Stromstraße 36
10551 Berlin

SEHW Architektur GmbH

Bauherrin

Stromstraße 36 Grundbesitz GmbH

Projektdaten

BGF 1.075 m²
BRI 3.200 m³

      

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.