da! Architektur in und aus Berlin — 2017

Riemser Pharma – Standort Berlin

Reuter Schoger Architekten Innenarchitekten BDIA


Innenarchitektur für ein Pharmaunternehmen. Für den Firmensitz wurden das zweite und dritte Obergeschoss eines Baudenkmals von 1936 umgebaut. Das Büro entwickelte dafür Raumformen und raumbildende Ausbauten, Möbel und Leuchten und ein Farb- und Materialkonzept. Die Belegungsplanung und die Planung der Beleuchtung, der Raumakustik und der Ausstattung aller Räume waren ebenfalls Teil des Projekts. Kernelemente des Entwurfs sind Kapselformen, die auf das Produktportfolio des Unternehmens verweisen, und abgestufte Blautöne, die im ansonsten medizinisch hellen Ambiente Farbakzente setzen.

Riemser Pharma – Standort Berlin

Hohenzollerndamm 151
14199 Berlin

Reuter Schoger Architekten Innenarchitekten BDIA

Bauherrin

Riemser Pharma GmbH

Projektdaten

BGF 3.075 m²
BRI 10.775 m³

            

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.