da! Architektur in und aus Berlin — 2017

Haus am Weiher

Deeken Architekten


Neubau eines Wohnhauses mit Atelier. Der teilunterkellerte Zweigeschosser liegt etwas hinter der Bauflucht an der Straße: So konnte eine Eiche im Vorgarten erhalten bleiben. Ausschnitte an seinen Ecken gleichen den Kubus an die variierenden Höhen der Nachbarbauten an: Im Erdgeschoss bilden die Terrasse zum Garten und das Entree mit überdachtem Stellplatz Pendants zu den Ausschnitten diagonal darüber. Im Obergeschoss liegen ein Schlafzimmer mit Loggia zum Weiher, das Bad und ein Atelier mit Dachterrasse, das sich später auch in zwei Kinderzimmer teilen lässt. Im Erdgeschoss reihen sich Küche, Ess- und Wohnbereich längs der Gartenfront aneinander. Die Fassade erhielt eine 20 Zentimeter starke Wärmedämmung. Eine Lüftungsanlage und Solarthermie auf dem Dach ergänzen das Energiekonzept.

Haus am Weiher

Sophienstraße 15
Ortsteil Schildow
16552 Mühlenbecker Land

Deeken Architekten

Bauherrin/Bauherr

privat

Projektdaten

BGF 240 m²
BRI 810 m³

           

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.