da! Architektur in und aus Berlin

Seit 1999 zeigt die Ausstellung „da! Architektur in und aus Berlin“ jährlich neu ausgewählte, beispielhafte Projekte von Berliner Architektinnen und Architekten, Stadtplanerinnen und Stadtplaner, Landschaftsarchitektinnen und Landschaftsarchitekten sowie Innenarchitektinnen und Innenarchitekten. Jedes Jahr werden alle Mitglieder der Architektenkammer Berlin und der Architektenkammer Brandenburg eingeladen, dieses publikumswirksame Schaufenster Berliner Baukultur mitzugestalten und ein fertiggestelltes Projekt einzureichen. Aus allen eingereichten Arbeiten wählt ein jährlich wechselndes und unabhängiges Auswahlgremium die Projekte aus, die in den Monaten März/April im Rahmen der Ausstellung "da! Architektur in und aus Berlin" der Öffentlichkeit und den Medien vorgestellt werden. 

Begleitend erscheint das Jahrbuch ARCHITEKTUR BERLIN, beziehungsweise BUILDING BERLIN als englische Ausgabe. Jedes ausgestellte Projekt wird darin veröffentlicht.

Ausstellungseröffnung im stilwerk Berlin

Die 66 ausgewählten Projekte werden in der mehrwöchigen Ausstellung "da! Architektur in und aus Berlin 2018" im stilwerk Berlin gezeigt. Die diesjährige Ausstellungseröffnung findet am 9. März 2018 statt. Die Projekte des Jahres 2018 werden in Kürze auch online präsentiert.

Um 19 Uhr eröffnet unsere Initiative "Architektur und Schule" die Wanderausstellung mit Schülerarbeiten des Jahres 2017.

19 Uhr Architektur und Schule

  • Andrea Männel, Vorstandsmitglied Architektenkammer Berlin
  • Projektvorstellungen durch Schülerinnen und Schüler

20 Uhr da! Architektur in und aus Berlin

  • Dr. Matthias Kollatz-Ahnen, Senator für Finanzen, Land Berlin
  • Christine Edmaier, Präsidentin der Architektenkammer Berlin
  • Jörn Friedrichsen, stilwerk Center-Manager

Ort: stilwerk Berlin, Kantstraße 17, 10623 Berlin
Eintritt frei, Anmeldung nicht erforderlich

Einen Bericht über die Eröffnung der "da! Architektur in und aus Berlin 2017" können Sie in der Mai-Ausgabe des Deutschen Architektenblattes ab Seite 6 lesen.

Ausstellungslaufzeit
10. März bis 7. April 2018
Montag bis Samstag, 8 bis 20 Uhr
Ort: stilwerk Berlin, Kantstraße 17, 10623 Berlin
Eintritt frei

Gremium 2018

Ein unabhängiges, siebenköpfiges Auswahlgremium mit Vertreterinnen und Vertretern aus allen vier Fachrichtungen und einer Person aus dem Bereich Kultur/Medien tagte im Sommer 2017 und wählte aus allen 165 eingereichten Arbeiten die Projekte für die Ausstellung und das Jahrbuch aus. Die Vertreterinnen und Vertreter der einzelnen Fachrichtungen erhalten für die Auswahl/Nichtauswahl ihrer gesamten Fachrichtung ein abschließendes Votum. Das Auswahlgremium wird jährlich neu zusammengestellt.

Gremiumsmitglieder "da! Architektur in und aus Berlin 2018"

  • Dipl.-Ing. Barbara Ettinger-Brinckmann, Präsidentin Bundesarchitektenkammer, Architektur, Kassel
  • Dipl.-Ing. Till Schneider, Architektur, Frankfurt am Main
  • Dipl.-Ing. Oliver Sterl, Architektur, Wien
  • Dipl.-Ing. Pia A. Döll, Innenarchitektur, Frankfurt am Main
  • Dipl.-Ing. Markus Gnüchtel, Landschaftsarchitektur, Düsseldorf
  • Dipl.-Ing. Ingo Quaas, Stadtplanung, Weimar
  • Sönke Schneidewind, visitBerlin, Berlin

Auswahlkriterien/Kategorien

Ausgewählt wird in mehreren gleichberechtigten Kategorien, die sich an den von den Verfassern und Verfasserinnen im Bewerbungsformular gemachten Vorschlägen orientieren können. Das Gremium kann die Kategorien ändern und/oder Projekte anders zuordnen. Das Gremium legt die Auswahlkriterien fest. Ein Kriterienkatalog wird nicht vorgegeben. Die Entscheidung zum Auswahlergebnis wird mehrheitlich getroffen.

Auswahlprotokoll

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine schriftliche Nachricht über das Auswahlergebnis des eingereichten Projektes und eine dem Projekt zugeordnete laufende Nummer. Die Anonymität im Auswahlprotokoll wird dadurch gewährleistet.

Einen Bericht über die Arbeit und Auswahl des Gremiums für die "da! Architektur in und aus Berlin 2017" können Sie im Deutschen Architektenblatt auf Seite 7 nachlesen. 

Bewerbung "da! Architektur in und aus Berlin 2019"

Die Bewerbung für die nächste Ausstellung "da! Architektur in und aus Berlin 2019" ist ab Mitte April 2018 möglich.