Kommunikative Kompetenz: Der Weg zum wirksamen Kommunizieren

Termin

Montag, 7. November 2016, 09:00 bis 17:30 Uhr

Ort

Architektenkammer Berlin, Alte Jakobstraße 149, 10969 Berlin

Zielgruppe

Das Seminar ist vor allem für Fach- und Führungskräfte in Planungs- und Architekturbüros geeignet, die an einer praxisorientierten Weiterentwicklung ihrer sozialen und kommunikativen Kompetenzen interessiert sind.

Lernziel

Die Teilnehmenden gewinnen einen Einblick in die Potenziale wirksamen Kommunizierens. Sie lernen grundlegende Gesprächshaltungen und Kommunikationstechniken kennen und legen so die Basis für den Weg des wirksamen Kommunizierens.

Eine strukturierte Gesprächsführung, die Sicherung gegenseitigen Verstehens, die Klärung dessen, was dem Gegenüber wichtig ist: Hier liegen die Potenziale wirkungsvoller Kommunikation.

Das Seminar ermöglicht den Teilnehmenden einen Einblick in die spannenden Momente wirksamer Kommunikation, in denen sich bei den Beteiligten etwas verändert und neue Perspektiven sichtbar werden, nachdem sie ihre Interessen und Bedürfnissen geklärt haben. Darüber hinaus geht es darum zu lernen, Interessen und Bedürfnisse zu erkennen, herauszuarbeiten und zu formulieren. Dadurch können die eigenen kommunikativen Fertigkeiten weiterentwickelt und ausgebaut werden.

Inhalte:
- Wege zu einer effektiven Kommunikation
- Kommunikationsmodelle: Sender – Empfänger, 4 Seiten einer Nachricht
- Grundhaltungen der Gesprächsführung
- Ebenen des Verstehens: Sache, Emotion, Bedürfnisse
- Bedeutung von Emotionen für gelingende Kommunikation
- zentrale Kommunikationstechniken zur Unterstützung der Interessenermittlung
- Das WIE und das WAS in der Kommunikation

Referenten

Dipl.-Ing. Claudia Schelp, Architektin, Mediatorin und Trainerin

Gebühr

Mitglieder
125,00 Euro
Absolventen
125,00 Euro
Gäste
180,00 Euro