Arbeitsausschüsse und Arbeitskreise der Architektenkammer Berlin

Die Architektenkammer Berlin hat derzeit 6 Arbeitsausschüsse und 10 Arbeitskreise mit insgesamt ca. 80 Mitgliedern, die kammer- und berufspolitische Fachthemen für Vorstand und Vertreterversammlung bearbeiten und die ihnen jeweils zugewiesenen gesetzlichen Aufgaben durchführen.

Die Ausschüsse und Arbeitskreise arbeiten eng mit anderen Gremien der Kammer und der Geschäftsstelle zusammen, entwickeln Konzepte, pflegen Kontakte, bereiten Veranstaltungen oder Stellungnahmen vor und beraten Mitglieder kollegial.

Interessierte Kammermitglieder können jederzeit als Gast an den Sitzungen der Ausschüsse und Arbeitskreise teilnehmen.

Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich direkt an uns wenden, wir helfen gerne.

Ausschuss Aus-, Fort- und Weiterbildung

Aufgabengebiet

in Zusammenarbeit mit der hauptamtlichen Referentin

  • Erarbeiten des halbjährlichen Aus- und Fortbildungsprogramms
  • Entwicklung von Konzepten zum Aus- und Fortbildungsangebot, hier besonders für Absolventen in Vorbereitung auf die Kammereintragung
  • Erarbeiten von Handreichungen / Publikationen zum Beispiel Existenzgründung, Kammereintragung, Büronachfolge, etc.
  • Erarbeiten von Veranstaltungsformaten zu aktuellen berufspolitischen und baukulturellen Fragen
  • Kontaktpflege zu Universitäten und Fachhochschulen
  • Kooperation mit den Fortbildungsträgern anderer Bundesländer, insbesondere Brandenburg
  • Vorbereitung von Stellungnahmen in Grundsatzfragen der Aus- und Fortbildung auf Landes- und Bundesebene (BAK)

Ausschussmitglieder

Klaus Block Architekt freischaffend
Nicola Krettek Stadtplanerin angestellt / beamtet
Prof. Stephan Pinkau Architekt angestellt / beamtet
Lutz Walter Landschaftsarchitekt angestellt / beamtet

Vorsitzender: Daniel Sprenger
Stellvertreterin: Nicola Krettek

zuständiges Vorstandsmitglied: Bärbel Winkler-Kühlken

Ausschuss Gesetze und Verordnungen

Aufgabengebiet

  • Kontaktpflege zu Legislative und Exekutive sowie zu anderen Kammern und Verbänden
  • Mitwirkung bei Gesetzgebungsverfahren
  • Erarbeitung von Stellungnahmen zum öffentlichen Bau- und Planungsrecht
  • Mitgliederinformation zu Baurechtsfragen
  • Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen, auch der Fort- und Weiterbildung

Ausschussmitglieder

Klaus Kammann Architekt freischaffend
Klaus-Jürgen Kis-Fritzsche Innenarchitekt freischaffend
Roland Kuhn Architekt freischaffend
Dr. Uwe Neumann Garten- und Landschaftsarchitekt freischaffend
Mike Petersen Stadtplaner angestellt
Dr. Marita Radeisen Architektin freischaffend
Ines Verworner Architektin freischaffend

Vorsitzender: Klaus Kammann
Stellvertreterin: Dr. Marita Radeisen

zuständiges Vorstandsmitglied: Hildegard Bekic

Ausschuss Haushalts- und Rechnungsprüfung

Aufgabengebiet

  • Begleitende Prüfung und Stellungnahme zur Haushaltsführung des laufenden Kalenderjahres
  • Mitwirkung beim Haushaltsplanentwurf für das kommende Kalenderjahr und Beschlussempfehlung für die Vertreterversammlung
  • Prüfung und Stellungnahme zur Jahresrechnung und Beschlussempfehlung für die Vertreterversammlung
  • Mitwirkung in Einzelfragen zur Haushaltsführung

Ausschussmitglieder

Udo Bode Landschaftsarchitekt freischaffend
Philipp Dittrich Architekt angestellt / beamtet
Gero Goldmann Landschaftsarchitekt freischaffend
Gerhard Ihrig Architekt angestellt / beamtet
Fabian Woelki Architekt angestellt / beamtet

Vorsitzender: Gerhard Ihrig
Stellvertreter: Udo Bode

zuständiges Vorstandsmitglied: Daniel Sprenger

Ausschuss Honorar- und Vertragswesen

Aufgabengebiet

  • Beratungsdienst für Mitglieder, Bauherren, Institutionen; in der Regel telefonisch, gegebenenfalls jedoch auch persönlich in der Kammer
  • Erarbeitung von Stellungnahmen, z.B. HOAI-Novelle, ABau, Vertragsangelegenheiten etc.
  • Kontaktpflege und Informationsaustausch mit Verwaltung, öffentlichen Trägern und anderen Kammern
  • Behandlung von Einzelfragen, telefonisch und als regelmäßige Einrichtung in der Kammer
  • Behandlung von Versicherungsfragen
  • Verfolgung der Rechtsprechung

Ausschussmitglieder

Frank Dahl Architekt freischaffend
Bernhard Freund Architekt angestellt
Ramsi Kusus Architekt angestellt / beamtet
Per Pedersen Architekt freischaffend
Hella Rolfes Architektin freischaffend
Dirk Sadtler Garten- und Landschaftsarchitekt freischaffend
Heinz Tibbe Stadtplaner freischaffend
Matthias Vollmar Innenarchitekt freischaffend

Vorsitzende: Hella Rolfes
Stellvertreter: Frank Dahl

zuständiges Vorstandsmitglied: Gudrun Sack

Fachinformationen zu den Themen, mit denen sich der Ausschuss befasst

Ausschuss Sachverständigenwesen

Aufgabengebiet

  • Erarbeitung von Merkblättern für Fachkundige der verschiedenen Gebiete (auch für ö.b.u.v. Sachverständige)
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung von kammerinternen und externen Regularien das Sachverständigenwesen betreffend
  • Zuarbeit für den Eintragungsausschuss der Architektenkammer Berlin
  • Laufende Beratung und Betreuung der ö.b.u.v. Sachverständigen der Architektenkammer Berlin
  • Vorbereitung und Durchführung des Tages der Sachverständigen Berlin-Brandenburg
  • Mitarbeit bei Sitzungen und Themen der Kammern in Berlin-Brandenburg, die sich im Rahmen der Verwaltungsvereinbarung zusammen geschlossen haben
  • Mitarbeit im Bundesverband vereidigter und zertifizierter Sachverständiger (b.v.s.)
  • Mitarbeit im Forum der Architektensachverständigen der Bundesarchitektenkammer
  • Mitarbeit im Institut für Sachverständigenwesen (ifs)
  • Mitarbeit im Bundesfachbereich Architekten-/Ingenieurhonorare beim b.v.s.
  • Listenführung von Fachgebieten, die bisher bei der Senatsverwaltung für Bauen und Wohnen angesiedelt waren: 
  1. Brandschutzfachleute für die Gebäudeklasse IV
  2. Prüfsachverständige für energetische Gebäudeplanung
  3. Fachkundige für Schadstoffe in Innenräumen und an Gebäuden
  4. Fachkundige für barrierefreies Planen und Bauen bei der Stadt- und Gebäudeplanung

Ausschussmitglieder

Bilge Arslan Architektin angestellt / beamtet
Christoph Deimel Architekt freischaffend
Bernhard Freund Architekt angestellt / beamtet
Peter Haydvogel Innenarchitekt freischaffend
Roman Jakobiak Architekt freischaffend
Dr. Uwe Neumann Landschaftsarchitekt freischaffend

Vorsitzender: Bernhard Freund
Stellvertreter: Roman Jakobiak

zuständiges Vorstandsmitglied: Andrea Männel

Fachinformationen zu den Themen, mit denen sich der Ausschuss befasst

Ausschuss Wettbewerb und Vergabe

Aufgabengebiet

  • Werbung für das Wettbewerbswesen bei Auslobern von Planungsaufgaben im Land Berlin
  • Beratung von Planungswettbewerben
  • Mitwirkung, dass alle Wettbewerbsverfahren im Land Berlin fair, lauter und partnerschaftlich durchgeführt werden
  • Mitwirkung bei Feststellung der Übereinstimmung von Auslobungen mit den Richtlinien für Planungswettbewerbe (RPW 2013) als Voraussetzung eines Freigabevermerks. Mit der Freigabe wird den Kammermitgliedern die Einhaltung der Berufsordnung der Architektenkammer Berlin bestätigt.
  • Mitwirkung bei Genehmigung von Abweichungen von der RPW 2013
  • Mitwirkung bei Stellungnahmen in Grundsatzfragen, insbesondere der Vergabe nach VgV
  • Unterstützung des Vorstandes bei der Abstimmung mit öffentlichen Auftraggebern bei Ausschreibung und Vergabe gemäß VgV, insbesondere zu Kriterien der Auswahl der Teilnehmer am Verhandlungsverfahren sowie zur Bewertungsmatrix
  • Inhaltliche Vorbereitung von Fachveranstaltungen der Architektenkammer Berlin

Ausschussmitglieder

Andreas Butzke Landschaftsarchitekt freischaffend
Dr. techn. Jörn Köppler Architekt freischaffend
Karin Kusus Architektin angestellt / beamtet
Michael Mackenrodt Architekt und Landschaftsarchitekt freischaffend
Gaby Morr Stadtplanerin angestellt / beamtet
Robert Niess Architekt freischaffend
Fritz Protzmann Landschaftsarchitekt freischaffend
Perpetua Rausch Architektin freischaffend
Gudrun Sack Architektin freischaffend
Prof. Dr. Enno Schneider Architekt freischaffend
Johannes Stumpf Architekt freischaffend

Vorsitzender: Fritz Protzmann
Stellvertreterin: Perpetua Rausch
Stellvertreter: Michael Mackenrodt

zuständiges Vorstandsmitglied: Michael Mackenrodt

Fachinformationen zu den Themen, mit denen sich der Ausschuss befasst

Arbeitskreis Architektur und Schule

Aufgabengebiet

  • Vermittlung von Baukultur an Berliner Grund- und weiterführenden Schulen durch Projektarbeit
  • Belange der in der Kammer vertretenden Berufszweige (Architektur, Städtebau, Landschaftsplanung, Innenarchitektur) an Schülerinnen und Schüler zum besseren Verständnis vermitteln, Berufsbildvorträge
  • Prozesse der Mitbestimmung verständlich machen
  • Seit 1999 über 230 Projekte an 100 Berliner Schulen mithilfe 50 ehrenamtlicher Kammermitglieder
  • Präsentation der Arbeiten in den jeweiligen Schulen, als Begleitausstellung der Jahresausstellung „da!“ und als ständige Wanderausstellung in Rathäusern, Jugendzentren, Bibliotheken der Berliner Bezirke und dem Lisum

Arbeitskreismitglieder

Kathrin Bunte Architektin freischaffend
Thomas Dehmel Architekt freischaffend
Nicola Krettek Stadtplanerin angestellt
Bettina Longardt Landschaftsarchitektin freischaffend
Cord Machens Architekt angestellt
Kerstin Meretz Architektin angestellt
Heike Wehrmann-Ernst Architektin freischaffend

Vorsitzender: Thomas Dehmel
Stellvertreterin: Heike Wehrmann-Ernst

zuständiges Vorstandsmitglied: Andrea Männel

Fachinformationen zu den Themen, mit denen sich der Ausschuss befasst

Arbeitskreis Denkmalschutz und Denkmalpflege

Aufgabengebiet

Der Arbeitskreis betreut die von der Vertreterversammlung beauftragte Gender-Analyse der Kammerstrukturen:

  • gendersensible Überarbeitung von Regelwerken
  • Gender-Analyse der Kammerstrukturen, des Serviceangebotes und Außenauftritts und erarbeiten von Maßnahmenvorschlägen
  • Umsetzungshilfen von Gender-Mainstreaming (GM) im Bezug auf den Kammerauftritt (Webseite, Flyer, Presse etc.).

Der erste Punkt der Gender-Analyse ist im Wesentlichen abgeschlossen, Punkt 2 und 3 in Arbeit. Ziel ist es über die Gender-Analyse hinaus Gender-Mainstreaming als eine Querschnittsaufgabe innerhalb der Kammer zu etablieren und in den Prozessen zu verstetigen.

Aufgabengebiet

  • Stellungnahmen zu Fragen des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege wie zum Beispiel zu Gesetzen, Verordnungen etc. und deren Auswirkungen auf die Qualität der Denkmalpflege in Berlin
  • Stellungnahmen zu konstitutiven Fragen, wie zum Beispiel zur Ausstattung der behördlichen Denkmalpflege und zu langfristigen, die Wahlperiode der Vertreterversammlung übergreifenden Entwicklungen, wie zum Beispiel zum Städtebaulichen Denkmalschutz.
  • Wahrung und Wahrnehmung der Außendarstellung der Architektenkammer Berlin in der Öffentlichkeit zu Fragen des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege
  • Bearbeitung von Anfragen von Kollegen, Bauherren, Denkmaleigentümern und engagierten Bürgern
  • Partner der Behörden, insbesondere der Fachämter, des Landesdenkmalrates, der Denkmalbeiräte in den Bezirken etc.
  • Beiträge zur Fort- und Weiterbildung auf dem Gebiet der Denkmalpflege und des Denkmalschutzes 
  • Sensibilisierung der Kollegenschaft für Baukultur und Denkmalschutz
  • Lobbying im politischen Raum zum Erhalt gefährdeter Denkmale in Berlin
  • Stellungnahmen zu Einzelprojekten, wie zum Beispiel zum Strandbad Wannsee, dem Gleimtunnel, dem Müggelturm oder dem Haus der Kirche
  • Teilnahme an aktuellen Debatten, wie zum Beispiel der zur Rettung der Kant-Garagen

Arbeitskreismitglieder

Frank Augustin Architekt freischaffend
Dr. Rainer Autzen Architekt und Stadtplaner freischaffend
Svenn Gleue Landschaftsarchitekt freischaffend
Friedhelm Haas Architekt freischaffend
Pirkko Petrovic Architektin freischaffend
Daniel Sprenger Landschaftsarchitekt freischaffend
Helmut Zeumer Architekt und Stadtplaner freischaffend

Vorsitzender: Friedhelm Haas
Stellvertreterin: Pirkko Petrovic

zuständiges Vorstandsmitglied: Daniel Sprenger

Die Sitzungen finden in der Regel jeden 3. Dienstag des Monats um 18.30 Uhr in der Geschäftsstelle der Architektenkammer Berlin statt.

Fachinformationen zu den Themen, mit denen sich der Ausschuss befasst

Arbeitskreis Junge Architektenkammer Berlin

Aufgabengebiet

Ziel des Arbeitskreises ist es, die Interessen junger Architekten und Absolventen stärker in der Berliner Architektenkammer zur Geltung zu bringen. Hierfür könnte eine spezielle Kommunikationsplattform geschaffen werden, in deren Rahmen folgende Themen stattfinden können:

  • Beruflicher Erfahrungsaustausch
  • Entwicklung von Konzepten zur Unterstützung der Interessen junger Architekten innerhalb der Kammer
  • Beratung zur Existenzgründung, Akquise und Kommunikation durch Spezialisten und ältere Kollegen
  • Organisation von Ausstellungen für junge Architekten als Informationsveranstaltung für Bauherren
  • „Nahebringen“ der Kammerarbeit an die jungen Kollegen

Arbeitskreismitglieder

Janina Hell Architektin angestellt
Johannes Kramer Architekt freischaffend
Christian Speelmanns Architekt angestellt
Stephan Niewolik Architekt angestellt

Vorsitzender: Christian Speelmanns
Stellvertreter: Janina Hell

zuständige Vorstandsmitglieder: Michael Mackenrodt

Arbeitskreis Nachhaltiges Planen und Bauen

Aufgabengebiet

  • Verfolgung und Aufarbeitung aktueller Entwicklungen im nachhaltigen Planen, Bauen und Betreiben, auch in Hinblick auf entsprechende Zertifizierungssysteme
  • Fachliche Beratung des Vorstands und der Vertreterversammlung in Grundsatzfragen
  • Fachliche Beratung des Ausschusses und des Referates für Aus-, Fort- und Weiterbildung, insbesondere zur Fortentwicklung der Seminarreihen Energieberatung und Nachhaltigkeitskoordinator
  • Fachliche Abstimmung mit den weiteren Ausschüssen und Arbeitskreisen zu überschneidenden Themenkomplexen
  • Konzeptionierung von Veranstaltungen zur Nachhaltigkeit für Fach- und allgemeine Öffentlichkeit in Kooperation mit dem Arbeitskreis und dem Referat für Öffentlichkeitsarbeit sowie externen Kooperationspartnern, fachliche Aufklärung über öffentlich verbreitete Irrtümer und irrationale Ängste
  • Fachliche Diskussion und Abstimmung mit externen Akteuren und Experten zu Themen der Nachhaltigkeit
  • Weiterentwicklung der fortlaufenden Besichtigungsreihe von interessanten Praxisbeispielen für nachhaltige Neubau- und Sanierungsprojekte, Projekt-Dokumentation auf Datenblättern mit den wesentlichen Kennwerten (Internetseite der Kammer)

Arbeitskreismitglieder

Torsten Bessel Architekt freischaffend
Roland Borgwardt Architekt freischaffend
Gero Goldmann Landschaftsarchitekt freischaffend
Andreas Herschel Architekt freischaffend
Felicitas Schoberth Architektin freischaffend
Sylvia Zumstrull Architektin angestellt

Vorsitzende: Sylvia Zumstrull
Stellvertreter: Roland Borgwardt

zuständiges Vorstandsmitglied: Daniel Sprenger

Fachinformationen zu den Themen, mit denen sich der Ausschuss befasst

Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit

Aufgabengebiet

Inhalt der Arbeit ist die Vermittlung der Kammeraufgaben in der Gesellschaft, der Kompetenzen von Architekten potentiellen Bauwilligen und Institutionen gegenüber und eine stärkere Mitgliederbindung an die Kammer. Ziel des Arbeitskreises ist die Initiierung und Vorbereitung von Themen, Projekten und Veranstaltungen wie zum Beispiel:

  • Reihe „Architektur im Film“ weiterführen
  • DAB-Beirat weiterführen
  • Projekt „Architekten finden“ umsetzen und die Fortschreibung der Homepage begleiten
  • Sponsoringkonzept mit einem/r Berater/in entwickeln
  • technische Grundausstattung entwickeln, um die Arbeit und das Erscheinungsbild der Kammer professionell und informativ auf Messen und Veranstaltungen vermitteln zu können
  • Zusammenarbeit mit der Architektenkammer Brandenburg, den anderen Arbeitskreisen und externen Partnern anstreben
  • Veranstaltungen mit Partnern zum „Planen und Bauen“, „Kammer international“ und weitere Veranstaltungen konzipieren

Arbeitskreismitglieder

Ulrike Eichhorn Architektin freischaffend
Bettina Longardt Landschaftsarchitektin freischaffend
Claudia Mack Architektin angestellt
Michael Schädler Architekt freischaffend
Thomas Trautmann Landschaftsarchitekt freischaffend
Bernhard Weyrauch Stadtplaner angestellt

Vorsitzende: Ulrike Eichhorn

zuständiges Vorstandsmitglied: Hildegard Bekic

Arbeitskreis Planen und Bauen im Bestand

Aufgabengebiet

  • Abschluss und Fertigstellung des Leitfadens „Planen und Bauen im Bestand“ zur Veröffentlichung auf der Internetseite der Kammer
  • Überarbeitung bzw. Anpassung des Faltblattes „Planen und Bauen im Bestand, Hinweise zu Honoraren…“ aufgrund des Inkrafttretens der HOAI 2013 (in Kooperation mit dem Ausschuss Honorar- und Vertragswesen)
  • redaktionelle Überarbeitung der Faltblattes „Beraten – Erhalten – Modernisieren“
  • Weitere Verfolgung des Vorgehens des Senats zur Abschaffung der „analogen“ Bauaktenarchive
  • Erarbeitung eines Merkblattes „Naturschutz beim Planen und Bauen im Bestand“ zur Veröffentlichung auf der Internetseite der Kammer

Arbeitskreismitglieder

Dorothea Buseck Architektin freischaffend
Thomas Fiel Architekt freischaffend
Axel Funke Architekt freischaffend
Marcus Schröger Architekt freischaffend
Vinzenz von Feilitzsch Architekt freischaffend

Vorsitzender: Vinzenz von Feilitzsch
Stellvertreter: Marcus Schröger

zuständiges Vorstandsmitglied: Hildegard Bekic

Fachinformationen zu den Themen, mit denen sich der Ausschuss befasst

Arbeitskreis Stadtentwicklung

Aufgabengebiet

Die Stadtentwicklung in Berlin steht vor großen Herausforderungen, wie zum Beispiel die stadt- und umweltverträgliche Schaffung von Wohnraum. Der Arbeitskreis bearbeitet vor diesem Hintergrund derzeit insbesondere die drei zentralen Aufgabenbereiche:

  • Inhaltliche und organisatorische Vor- und Nachbereitung von Diskussionsveranstaltungen der URANIA-Veranstaltungsreihe „Stadt im Gespräch - Berlin im Wandel“ in Zusammenarbeit mit der Urania sowie dem Medienpartner Der Tagesspiegel.
  • Erarbeitung von Stellungnahmen zu unterschiedlichen Themen in stadt- und stadtentwicklungsplanerischen Strategien, Konzepten und Programmen im Auftrag des Vorstands.
  • Zuarbeit und Begleitung der Vertretung der Architektenkammer Berlins im Rat für Stadtentwicklung.

Arbeitskreismitglieder

Georg Balzer Stadtplaner freischaffend
Ramsi Kusus Architekt angestellt
Achim Nelke Stadtplaner freischaffend
Eike Richter Landschaftsarchitekt freischaffend
Dogan Yurdakul Stadtplaner freischaffend

Vorsitzender: Georg Balzer
Stellvertreter: Eike Richter

zuständige Vorstandsmitglieder: Bärbel Winkler-Kühlken

Arbeitskreis Universal Design I Barrierefreiheit I Demografie

Aufgabengebiet

  • Information Mitglieder (Internet, telefonische Ansprechpartner für Mitglieder / DAB-Artikel zur Umsetzung in der Praxis / Seminarangebote: Raum für ALLE)
  • Externe Kommunikation Ansprechpartner für Senatsverwaltung, Politik, Wohnungswirtschaft etc.
  • Kommentierung Regelwerke (DIN etc.) zur Barrierefreiheit
  • Zuarbeit für den Ausschuss Gesetze und Verordnungen und die Bundesarchitektenkammer
  • Novellierung der BauO Bln, Entscheidungshilfen BauO Bln und weitere Regelwerke des Bauordnungsrechtes
  • Veranstaltungen und Wettbewerbe, zum Beispiel Symposien – Universal Design versus Baukultur, mission accessible

Arbeitskreismitglieder

Hilke Groenewold Architektin freischaffend
Martina Guddat Architektin freischaffend
Dieter Pfannenstiel Architekt angestellt
Ulrike Rau Architektin freischaffend
Michael Reichenbach Architekt freischaffend
Dr.-Ing. Petra Zadel-Sodtke Garten- und Landschaftsarchitektin freischaffend

Vorsitzende: Martina Guddat
Stellvertretende Vorsitzende: Ulrike Rau

zuständiges Vorstandsmitglied: Daniel Sprenger