Nachhaltiges Planen und Bauen

Das Thema Nachhaltigkeit hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen; die Beschäftigung damit findet in allen Bereichen der Gesellschaft statt.
Im planerischen Tätigkeitsbereich betrifft Nachhaltigkeit alle in der Architektenkammer vertretenen Berufsgruppen: von der Stadt- und Raumplanung, der Architektur und Innenarchitektur bis hin zur Landschaftsarchitektur.
Die Gesamtwirtschaftlichkeit von Gebäuden kann im Hinblick auf deren Herstellungs-, Betriebs- und Nutzungskosten deutlich verbessert werden, wenn Planungsgrundsätze für nachhaltiges Bauen frühzeitig beachtet werden.

Als Ansprechpartner stehen in der Kammer die Mitglieder des Arbeitskreises Nachhaltiges Planen und Bauen zur Verfügung.

Der Arbeitskreis stellt Datenblätter zu verschiedenen Bauten zur Verfügung, denen Aspekte der Nachhaltigkeit sowie Energiekennwerte entnommen werden können.

Angebote zum Thema Energie und Umwelt finden Sie in unserem Seminarprogramm.

Die Architektenkammer Berlin hat als Hilfestellung eine Liste von Mitgliedern zusammengestellt, die sich für die Tätigkeit als Energieberater besonders qualifiziert haben.