76. 12 Brüder – Wohnen im Märchenviertel

Architekturführungen — 2017

Dornröschenstraße 28-32c, 12555 Berlin Treptow-Köpenick

Dornröschenstraße 28-32c, 12555 Berlin Treptow-Köpenick


Die 12 Brüder sind eine Anleihe  aus dem gleichnamigen Grimmschen Märchen. Im Köpenicker Märchenviertel steht der Name für zwölf moderne Einfamilienhäuser: Jedes unterscheidet sich von seinem unmittelbaren Nachbarn, obgleich die Häuser wie zwölf Brüder ein unzertrennliches, familiäres Ensemble bilden. Das auskragende Staffelgeschoss verleiht jedem Haus seine charakteristische Silhouette und betont mit Vor- und Rücksprüngen die Dreidimensionalität. Speziell für diesen Ort wurde eine elegante Architektur entwickelt, die ihre Entstehungszeit erkennen lässt, ohne übertrieben modisch zu sein. Sie hat unverwechselbare Züge und mit ihrer dezent variierten Farbigkeit einen hohen Wiedererkennungswert.

Termin

Samstag, 11:00, Führung
Samstag, 12:00, Führung

Bemerkungen

barrierefreier Zugang
Treffpunkt: Zufahrt neben Haus 28Nur nach Anmeldung: buero/ at /arnoldundgladisch.de

Büro

Arnold und Gladisch Gesellschaft von Architekten mbH