73. Futteralhaus – Ein vorgefertigtes Minimalhaus

Architekturführungen — 2017

Wilhelminenhofstraße 75a, 12459 Berlin Treptow-Köpenick

Wilhelminenhofstraße 75a, 12459 Berlin Treptow-Köpenick


ACHTUNG! neuer Standort: Campus der HTW Berlin neben Gebäude G am Spreeufer

Minimalismus und Komfort ergänzt durch ausgeklügelte Technik und nachhaltige Bauweise – Dieses für die Serienproduktion ausgelegte Haus bietet hohe Qualität auf kompakter Fläche. Das eingeschossige Modul besteht aus einem Wohnraum mit Küchenzeile und Schlafnische sowie einem Badezimmer mit Dusche und WC. Eine Fensterfront verbindet den Innenraum mit der großen Holzterrasse und dem Außenraum. Das Haus verfügt über integrierte Lösungen für Technik, Software und Infrastrukturlösungen und über eine Solarenergieversorgung (Photovoltaikelemente auf dem Dach). Durch  Photovoltaikanlagen und ein cleveres Energiespeichersystem kann das Futteralhaus weitgehend autark betrieben werden. Einen weiteren Schritt in die Zukunft nachhaltigen Wohnens stellt die Möglichkeit dar, Elektrofahrzeuge über die in die Batteriespeicher des Hauses integrierte Ladestation zu versorgen. Das Haus ist eine Idee der Futteralhaus GmbH, die von der Architektin Nataliya Sukhova und dem Futteralhaus-Team gemeinsam umgesetzt wurde.

Termine

Sonntag, 15:00, Führung
Sonntag, 16:00, Führung

Bemerkungen

Auf dem Gelände des Industriesalons Schöneweide

Büro

Freischaffende Architektin Dipl.-Ing. Nataliya Sukhova