Kammerwahl 2017: Die 10. Vertreterversammlung ist gewählt

Kammer aktuell — 2017

Die Vertreterversammlung der Architektenkammer Berlin wurde nach vier Jahren durch die Kammermitglieder neu gewählt. Am 23. März erfolgte durch den Wahlvorstand der Architektenkammer Berlin auf der Grundlage der Wahlordnung für die Wahlen zur Vertreterversammlung die Feststellung des Wahlergebnisses. Das Ergebnis finden Sie hier.

Die Vertreterversammlung der Architektenkammer Berlin wurde nach vier Jahren durch die Kammermitglieder neu gewählt. Die Briefwahl fand im Zeitraum zwischen dem 17. Februar 2017 und dem 21. März 2017, 16 Uhr statt. Am 23. März erfolgte durch den Wahlvorstand der Architektenkammer Berlin auf der Grundlage der Wahlordnung für die Wahlen zur Vertreterversammlung die Feststellung des Wahlergebnisses. Dieses kann der Bekanntmachung entnommen werden. Damit stehen die 41 neu gewählten Vertreterinnen und Vertreter fest. Die 10. Amtsperiode beginnt am Tag nach der ersten Sitzung der neu gewählten Vertreterversammlung, d.h. voraussichtlich am 28. April 2017.

Insgesamt waren gemäß Wählerverzeichnis 8.536 Mitglieder wahlberechtigt. Die Gesamtwahlbeteiligung lag bei 31,75 %.