Markt Goethestadt Bad Lauchstädt

Freiraum — 2016

WES LandschaftsArchitektur / Hans-Hermann Krafft


Neugestaltung des Marktplatzes und der angrenzenden Bereiche als Ergebnis eines Wettbewerbs im Jahr 2011. Der Markt ist der zentrale Platz, auf den die Altstadtgassen des kleinen Kurorts zulaufen. Das alte, ortstypische Natursteinpflaster wurde zur besseren Begeh- und Befahrbarkeit an der Oberseite geschnitten, wiederverwendet und durch neues, pflegeleichtes Granitpflaster ergänzt. Als neue Elemente erhielt der Platz ein zeitgemäßes Mobiliar, eine zurückhaltende Beleuchtung und einen kleinen Marktbrunnen gegenüber dem frei auf dem Platz stehenden Rathaus. Ein weiteres, an der Tradition des Ortes orientiertes Motiv der Neugestaltung sind Hausbäume vor den Bürgerhäusern.

Markt

06246 Goethestadt 
Bad Lauchstädt

WES LandschaftsArchitektur / Hans-Hermann Krafft

Bauherrin

Goethestadt Bad Lauchstädt

Projektdaten

Fläche: 11.075 m²