Eine Hütte für den Tiger

Bildung & Wissenschaft — 2016

motaleb architekten


Umgestaltung eines Zwischenraums in einer Tageseinrichtung für Kleinkinder. Der Kinderladen Tiger, Panther und Co. nutzt eine Ladenwohnung im Hochparterre des Geburtshauses von Kurt Tucholsky. Ein hoher, rechteckiger Raum hatte eine unangenehme Akustik und erhielt nur wenig Tageslicht. Der neue Innenausbau folgt der Idee einer Urhütte als Raum im Raum. Holzoberflächen und eine Lichtleiste im Dachfirst schaffen eine helle Atmosphäre, in der sich die Kinder – wie gewünscht – anders beschäftigen können als in ihrem Spielraum. In den Wänden der Hütte entstand neuer Stauraum.

Eine Hütte für den Tiger

Lübecker Straße 13
10559 Berlin

motaleb architekten

Bauherr

Kinderladen Tiger, Panther & Co.

Projektdaten

BGF: 22 m²
BRI: 68 m³