cb19

Wohnen — 2016

zanderroth architekten


Neubau zweier Wohnhäuser für eine Baugemeinschaft in einer tiefen Baulücke im Stadtteil Prenzlauer Berg. Die Sechsgeschosser – jeder mit zusätzlichem Staffelgeschoss – liegen zu beiden Seiten eines Hofs. Sie sind nur durch ein gemeinsames Untergeschoss verbunden. Die Wohnebenen kommen dank weit spannender Decken ohne tragende Innenwände oder Stützen aus. So konnten die Grundrisse von Ebene zu Ebene individuell nach Wünschen der Bewohnerinnen und Bewohner gestaltet werden. Die Nordfassaden prägen raumhohe Verglasungen; nach Süden liegen durchlaufende Balkone, die zugleich Teil des Fluchtwegenetzes im Brandfall sind. Energetisch erfüllen die Bauten den KfW-70-Standard. Ein Blockheizkraftwerk übernimmt die Wärmeversorgung; Warmwasser wird dezentral aufbereitet.  

cb19

Christburger Straße 19
10405 Berlin

zanderroth architekten 

Bauherrin

Baugemeinschaft Christburger Straße 19 GbR

Projektdaten

BGF: 3.700 m²
BRI: 13.300 m³