AZIMUT St. Petersburg

Büro, Handel & Gewerbe — 2016

BRUZKUS BATEK


Umgestaltung der Räume eines Hotels. Das Haus der Drei-Sterne-Plus-Kategorie nutzt ein 18-stöckiges Hochhaus aus dem Jahr 1967. Das Projekt ist Teil der seit 2011 laufenden Entwicklung des neuen Erscheinungsbilds der Hotelkette: Mit jedem neuen Projekt wird dieses Erscheinungsbild weiterentwickelt und konkretisiert. Viele Objekte wie Beistelltische, Sofas und Sessel wurden eigens für die Hotelkette entworfen. Im St. Petersburger Projekt gestaltete das Büro neben den Zimmern und Fluren auch die Lobby mit Restaurant, zwei Konferenzbereiche mit zusammen zehn Sälen und die Skybar.

AZIMUT St. Petersburg

Lermontovsky Prospekt 43/1
190103 St. Petersburg 
(Russland) 

BRUZKUS BATEK

Bauherr

Azimut Hotels Company

Projektdaten

BGF: 13.000 m²