da! Architektur in und aus Berlin

Die mit * gekennzeichneten Angaben sind Pflichtangaben.

I Bewerberdaten

(wie in der Architektenkammer eingetragen)

Bürodaten

An diese E-Mail-Adresse erhalten Sie einen Link, der mehrfach und bis zum Ende der Bewerbungsfrist aufrufbar ist. Der Link erlaubt Ihnen, das Bewerbungsformular beliebig oft zu ändern, zu ergänzen und zu speichern. Diese E-Mail-Adresse dient der weiteren Kontaktaufnahme unsererseits.

II Projektdaten

Projektbezogener Büroname zur Veröffentlichung
(z.B. Gesellschaften, Bürogemeinschaften, Arbeitsgemeinschaften etc.)
Titel zur Veröffentlichung im Jahrbuch etc.
Straße
PLZ
Ort, Land*
Plangebiet

Bauherrinnen/Bauherren*

Bitte beachten Sie, dass Sie nach erfolgreicher Auswahl des Projektes den Bauherrn über die Teilnahme informieren und sein Einverständnis auf Verlangen schriftlich nachweisen müssen.

Bewerbungsmappe

Bitte laden Sie alle Seiten Ihrer Projektmappe/Bewerbungsmappe als pdf hoch. Die digitale Mappe dient ausschließlich internen Prüfzwecken. Die Mappe muss unabhängig davon fristgerecht im DIN A3 Format bei der Architektenkammer Berlin eingereicht werden.

durchsuchen 

Projektzuordnung/Kategorien

(Mehrfachnennung möglich)

Projektkenndaten für Gebäude, Innenräume, Freiräume und Stadtplanung

Bitte geben Sie hier soweit wie möglich nur Zahlenwerte und Kommata ein. Weitere Sonderzeichen sind nicht zulässig.

GRZ
GFZ
(für Gebäude)
(für Freiflächen)
ha
(für Stadtplanung)

Projektbeschreibung*

Bitte beschreiben Sie kurz Ihr Projekt mit einfachen Worten und verzichten Sie möglichst auf Fachausdrücke. Nehmen Sie auch Bezug auf Aspekte aus den Bereichen nachhaltiges Planen und Bauen, Barrierefreiheit, Denkmalschutz und Stadtentwicklung. Machen Sie weitere Angaben zu Auszeichnungen, Preisen etc. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Die Architektenkammer Berlin behält sich vor, den Text ggf. redaktionell zu bearbeiten.

Registrierter Wettbewerb

Bitte geben Sie an, ob das eingereichte Projekt das Ergebnis einer erfolgreichen Teilnahme an einem bei einer Architektenkammer in Deutschland registrierten Wettbewerb ist.

Kostenbeteiligung

Der Teilnahmebeitrag in Höhe von 200,00 Euro muss fristgerecht bis zum Einsendeschluss auf das Konto der Architektenkammer Berlin eingezahlt werden.

Bank für Sozialwirstchaft
IBAN DE72 1002 0500 0003 0531 00
BIC BFSWDE33BER
Verwendungszweck: da! 2018/Name/Mitgliedsnummer/AKB bzw. AKBrdgb./Projekttitel

Kostenrückerstattung

Nicht ausgewählten Bewerbern wird der Betrag zurückerstattet.

Abschluss der Anmeldung

Bitte drucken und unterschreiben Sie die Verfassererklärung und senden diese per Post, Fax oder mit Ihrer Bewerbungsmappe bis zum Einsendeschluss (Poststempel) an die Architektenkammer Berlin:

Architektenkammer Berlin
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Alte Jakobsstraße 149
10969 Berlin
Telefax (030) 29 33 07-16


Geschäftszeiten
Montag bis Donnerstag: 9 bis 17 Uhr
Freitag: 9 bis 16 Uhr

Zwischenspeichern des Bewerbungsformulars

Nach dem ersten Speichern Ihrer Bewerbung erhalten Sie einen Link an die hinterlegte E-Mail-Adresse. Der Link erlaubt es Ihnen, das Bewerbungsformular beliebig oft zu ändern, zu ergänzen und zu speichern und ist mehrfach und bis zum verbindlichen „Absenden“ bzw. bis zum Ende der Bewerbungsfrist aufrufbar. Ihre Bewerbung wird hiermit noch nicht abgeschickt/eingereicht.

Vorschau zur Einreichung des Bewerbungsformulars

In der Vorschau sehen Sie Ihr Bewerbungsformular mit allen angegebenen Daten. Sie können jederzeit zurück zur Bearbeitung gelangen. Am Ende der Vorschauansicht finden Sie den Button zum verbindlichen „Absenden“ des Bewerbungsformulars.