Wohnbebauung Rigaer Straße 67

Wohnen — 2015

Stephan Höhne Gesellschaft von Architekten mbH


Neubau eines siebengeschossigen Wohnhauses mit Gewerbenutzung im Erdgeschoss. Der Laden nimmt die gesamte Tiefe des Grundstücks ein. Dadurch liegt der Gartenhof im ersten Obergeschoss und erhält mehr Licht. Das Haus lässt – wie sein Gegenüber auf der anderen Straßenseite – einen Vorplatz an der Straßenecke frei und erweitert so die Kreuzung zu einem angedeuteten kleinen Platz. Zugleich trennt dieser Vorplatz den Zugang zum Laden von dem zu den Wohnungen an der Rigaer Straße. In den sechs Obergeschossen liegen 46 Wohnungen, die sich nach Süden und Westen orientieren. Erschlossen werden sie über zwei Treppenhäuser mit Aufzug an der Hofseite. Die Schlafzimmer der durchgesteckten Wohnungen liegen zum Hof. Das Gebäude entstand nach KfW 70-Standard. Seine Gesamtenergieeffizienz liegt bei 36,7 kWh/m²•a.

Wohnbebauung Rigaer Straße

Rigaer Straße 67
10247 Berlin

Stephan Höhne Gesellschaft von Architekten mbH

Bauherrin

gsp Gesellschaft für Städtebau und Projektentwicklung Berlin mbH

Projektdaten

BGF: 5.450 m² 
BRI: 18.110 m³