Neubau Buchfinken Grundschule

Bildung & Wissenschaft — 2006

Alten Architekten


Die Grundschule mit Ganztagsbetreuung liegt am südwestlichen Rand des kleinen Ortes. Mehrere eigenständige Gebäude legen sich wie Bänder nebeneinander und werden schrittweise immer stärker in die Landschaft integriert. Die Qualitäten des nach Süden hin sanft abfallenden Hanges mit panoramaartigem Ausblick werden in vier unterschiedlichen Außenräumen unterstrichen. Ein rotes Betreuungsgebäude schließt unmittelbar an die Baustruktur des Ortes an.
Das nächste Gebäude, ein elfenbeinfarbener 2-geschossiger Riegel, ist gebogen und bildet einen Vorplatz für die Schule. Durchschreitet man ihn, bietet sich ein wunderbarer Blick auf den gegenüberliegenden Feldberg. Jetzt tragen Schotten aus Naturstein einige Galerien und ein blaues Wolkenband mit Klassenzimmern im Obergeschoß. Die Unterseite des Wolkenbandes bildet im Inneren die Decke des Foyer- und Veranstaltungsbereiches und schafft außen einen geschützten Pausenhof.

Neubau Buchfinken Grundschule

Schulstraße 8
61250 Usingen

Alten Architekten

Dipl.-Ing. Dirk Alten, Freischaffender Architekt

Bauherr

Landratsamt Hochtaunuskreis

Projektdaten

Nutzfläche: 3.829 m²
BRI: 17.295 m³
Baukosten: 2.019 EUR/m²