Heinrich-von-Kleist-Forum

Bildung & Wissenschaft — 2012

ap plan mory osterwalder vielmo architekten- und ingenieurges. mbh


Neubau eines Kultur- und Bildungszentrums als Ergebnis eines Realisierungswettbewerbs von 2007. Das Forum an der Stelle eines ehemaligen Kaufhauses ist Teil des Stadtumbaus Bahnhofquartier West. Das Stadthaus vereint wichtige Kultureinrichtungen an diesem zentralen Standort der Innenstadt. Die Zentralbibliothek, die Volkshochschule und die private SRH-Hochschule für Logistik und Wirtschaft bilden im Komplex klare Adressen mit jeweils eigenem Eingang. Der mittlere Gebäudeteil, den die VHS nutzt, erhebt sich über dem weiten Foyer, das zu einem dahinterliegenden Konzert- und Veranstaltungssaal führt. Im Erdgeschoss des Hochschultrakts ist zur Fußgängerzone hin ein Restaurant untergebracht. Die Verwaltungsräume aller Einrichtungen sind im vierten Stock in einem Staffelgeschoss zusammengefasst. Das Projekt erhielt eine Belobigung des Deutschen Städtebaupreises 2010.

Heinrich-von-Kleist-Forum

Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm

ap plan mory osterwalder vielmo architekten- und ingenieurges. mbh

Bauherr

Technisches Immobilienmanagement / Stadt Hamm

Projektdaten

BGF: 14.700 m²
BRI: 67.200 m³