Gläserne Molkerei

Büro, Handel & Gewerbe — 2012

Lehrecke Gesellschaft von Architekten mbH


Neubau einer Schaumolkerei und -käserei als Ergebnis eines Realisierungswettbewerbs von 2006. Das zweigeschossige Produktionsgebäude entstand am Rand des Dorfes zu einem Landschaftsschutzgebiet. Es enthält neben den Anlagen zur Bio–Milchverarbeitung und Käseproduktion auch Reifekammern für den Käse, Lager- und Versandbereiche. Ein von den Produktionsabläufen entkoppelter Weg führt die Besucher der Länge nach durch das Haus und öffnet von einer Galerie im Obergeschoss verglaste Einblicke in die einzelnen Arbeitsschritte. Dieser Besucherweg endet erst in einem Ausstellungsraum und dann auf einer Loggia mit Blick auf die umliegenden Weiden. Der Energieaufwand des Gebäudes ist auf vielfache Weise optimiert. So wird etwa Abwärme aus der Produktion zum Beheizen der Nebenräume eingesetzt. Ein eigener Brunnen und eine eigene Kläranlage sorgen zudem für einen kontrollierten Wasserkreislauf.

Gläserne Molkerei

Molkereistraße 1
15748 Münchehofe

Lehrecke Gesellschaft von Architekten mbH

Bauherr

Gläserne Molkerei GmbH

Projektdaten

BGF: 5.800 m²
BRI: 28.000 m³